Corsair RM1000x PC-Netzteil : Qualität wie man es von auch kennt und liebt !!!

Ich habe das netzteil im zuge einer neuen pc konfiguration gekauft. Bis jetzt nutzte ich immer netzteile von enermax. Leider ist aber enermax nicht mehr so stark vertreten weshalb ich auf dieses netzteil kam. Gut gefällt mir das modulare stecker system so habe ich nur die stromkabel dran welche ich auch brauche. Alle kabel sind gut beschriftet so das eine verwechselung ausgeschlossen ist. Ich kann das netzteil nicht im laufenden betrieb hören. Über die leistungsfähigkeit kann ich erst was sagen wenn ich die geforce 1080ti verbaut habe. Bis jetzt läuft es mit meiner konfiguration aber absolut stabil und zuverlässig. Mein system besteht aus:asrock x370 taichiamd ryzen 7 1700xbe quiet. Skill ripjaws v 32gbsamsung evo 850 ssd 250gbmaxtor 250 gbgeforce gtx 1050tiupdate:ich habe jetzt eine msi geforce gtx 1080 ti gaming x trio 11g gddr5x verbaut und alles läuft ohne probleme.

Das netzteil versorgt ein msi x370 gaming pro, eine gtx 960 4g und einen ryzen 1600. Der stromverbrauch liegt dabei bei circa 70 watt und unter belastung circa 140 watt. Die messung habe ich nur für den rechner, ohne bildschirme durchgeführt. Es kann lange laufen (8h in arbeitsintensiven phasen) ohne eine starke wärmeentwicklung zu entwickeln (pc ist ohne wasserkühlung). Dazu sind die adaptierbaren versorgungskabel ideal um ein aufgeräumtes innenleben zu erzielen.

Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 1000 Watt, 80 PLUS Gold-Zertifikat: Sehr hoher Wirkungsgrad
  • 100% japanische 105-Grad-Kondensatorer: Erstklassige interne Komponenten gewährleisten eine solide Stromversorgung
  • Zero-RPM-Lüftermodus: Bei niedriger und mittlerer Belastung praktisch geräuschloser Betrie; Vollmodularer Kabelsatz: Für einen einfachen und optischen PC-Bau
  • Herstellergarantie: 10 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Corsair CP-9020094-EU RMX Serie RM1000X ATX/EPS Voll Modular 80 PLUS Gold 1000W Netzteil, EU

Beim kauf dieses netzteils habe ich es gewaltig übertrieben das muß ich zu geben. Ich werde diese leistung nie ausschöpfen. Ein 600w netzteil hätte mehr als ausgereicht. Aber mich hatt der modulare kabelsatzt die gute verarbeitung und die noch weit noch oben offene leistung gereitzt. Durch die modularen kabelsätze hat man nicht mehr so einen kabelsalat im gehäuse da die überflüssigen kabel erst gar nicht angebracht werden. Alles im allen bin ich mehr als zu frieden. Zumindest muß ich keine angst haben das ich ein zu schwaches netzteil habe einzig der hohe preis könnte viele abschrecken ich habs mir dennoch gegönnt ;).

Ich hab das netzteil seit einem jahr. Es lief/ läuft dabei eigentlich einwandfrei. Einen ausfall hatte ich – rechner abends heruntergefahren, morgens war das netzteil hinüber ?. Keine ahnung was da los war, amazon hat sofortig ausgetauscht, seitdem wieder keine probleme. Auch in hinblick an die vielen anderen positiven bewertungen war das wohl ein ausnahmefehler. Bereue somit weiterhin nicht dieses netzteil gekauft zu haben.

Aufgrund eines defekts musste ich mir ein neues netzteil zulegen. Nach einiger recherche bin ich auf dieses exemplar gestoßen, welches nach einigen testberichten empfehlenswert ist. Das netzteil selbst macht optisch einen sehr guten eindruck. Es ist gut verarbeitet und wird mit einer tasche für das netzteil sowie einer für die (nicht verwendeten) kabel geliefert. Sehr lobenswert ist die tatsache, dass alle kabelstränge, inkl. Des atx-steckers, vom netzteil abgetrennt werden können. Viele hersteller setzen hier leider trotz kabelmanagements noch auf einen fest verbauten atx-kabelstrang. Beim einbau ist es aber deutlich komfortabler, wenn man diesen vorher entfernen kann. Der einbau selbst lief fast problemlos ab, aber es gibt hier leider einige kritikpunkte:- der abstand der s-ata stecker untereinander ist etwas zu gering. Dort würde ich mir etwas mehr spielraum zum ordentlichen verlegen der kabel wünschen.

Selbstfunktionstest entspricht und funktioniert -, anschlüsse und dazugehörender kabelsätze vorhanden -, optisch ein novum wobei eventuell für color-fetischisten dies eine rolle spielt, insbesondere falls der rm850i durch ein plexiglasfenster sichtbar ist – ‘eyecatcher~ blickfang’leistungsumfang wird sich in der funktion ( im betrieb) als solcher herausstellen – test phase wird ab nov. ’17 eingeleitetbild ( wie oben ).

Was soll man dazu schreibenich habe bis jetzt nichts auszusätzenich habe das netzteil eingebaut und es funktioniert. Ein bischen denksport beim einsetzen “welche kabel brauche ich weche nicht”, aber an sonsten hat alles sehr gut funktioniertich kann keine netzteilgeräuche im betrieb feststellen. Bis heute habe ich auch keinerlei probleme mit spannung oder stromstärke.

Sehr schönes netzteil, das sich auch angenehm anfühlt. Alles allerfeinst verarbeitet, verschraubungen sind passgenau, das netzteil ist absolut unhörbar. Kabel sind ausreichend vorhanden. Schade das ich es in meinem tower “corsair carbide clear 600c” nicht sehen kann. Es befindet sich in dem tower, hinter einer blende. Definitiv eine empfehlungich betreibe meine gamerock 1070 gtx, ein aorus gaming 7 mainboard mit tr1950x, 4 riegel 3200 speicher und 3 ssd damit. Bei der hardware ist das 750 zwar überdimensioniert aber so ist sichergestellt, das dass netzteil nicht an seine leistungsreserven stößt.

Das netzteil war sehr gut und übersichtlich verpackt. Die kabellängen sind sehr gut und ausreichend, es sind auch genügend kabel inkludiert. Der lüfter dreht in meinem system bei normaler beanspruchung gar nicht, erst bei längeren spielsitzungen dreht der lüfter mit. Ist aber unhörbar im vergleich zur grafikkarte (zotac geforce 980 ti amp edition) oder zum cpu lüfter. Es sind ausreichend leistungsreserven bei diesem netzteil vorhanden um auch noch eine stärkere grafikkarte oder mehr geräte zu versorgen. Die software für windows funktioniert und macht was sie soll, benötigt wird sie aber nicht unbedingt, außer man will an die leistungsgrenze des netzteils vorstoßen und deswegen alle daten überwachen. Alles in allem eine klare kaufempfehlung.

Das netzteil nutze ich seit einigen monaten und kann es nur weiterempfehlen. Es zeichnet sich durch ein abschaltbares gehäuselüfter aus und ist somit in den meisten fällen nicht zu hören. Schon alleine die verpackung hat mich begeistert, alle kabel waren in einer separaten tasche und ordentlich eingeordnet, das netzteil selbst war in einer stoffhülle verstaut. Alle mitgelieferten kabel sind auch unter volllast eiskalt, eben so wie es auch sein muss.

Ich habe es als angebot des tages für 79,99 euro, und es war der beste kauf. Es ist sehr still und lohnt sich einwandfrei ich empfehle dieses netzteil jedem, der einen gaming pc baut. Nur nach unten habe ich versand, amazon nahm 5 tage, um das zu versenden, weil es auf sehr hohem damand von der angebot des tages war.

Das konzept der semipassiven kühlung ist schlicht genial, so bleibt ein fetter gaming-pc oder workstation bei alltagsarbeit (office, browser) quasi lautlos, auch ist kein spulenfiepen o. Einzig die kabelstränge hätten ruhig 10cm länger ausfallen können für größere gehäuse.

Verpackung überdurchschnittlich ausgestattet mit 2 nützlichen täschchen und case aufkleber. Gerät lässt sich gut einbauen und sieht hochwertig aus. Im system stress test verbraucht der rechner jetzt anstatt 570 watt (altes be quiet bronze netzteil) noch 530 watt. Also ist das corsair psu um 40 watt effizienter bei starker auslastung. Lautstärke wird von den festplatten und dem cpu kühler übertönt. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und kann es empfehlen.

Nachdem mein 45-euro-netzteil der marke lc power doch etwas in die jahre (8 jahre) gekommen war und ich mir eh eine neue grafikkarte zulegen wollte, sollte auch gleich noch ein neues netzteil her. Das voll-modulare kabelmanagement macht den einbau kinderleicht und man muss nur die kabel an das netzteil anschließen, die man auch wirklich braucht. Ich betreibe das netzteil für einen amd fx-8350, eine gtx970 in einem big-tower mit 5 gehäuselüftern. Auch unter “volllast” arbeitet das netzteil sehr zuverlässig und unhörbar. Ich würde es auf jeden fall wieder kaufen und kann es ohne bedenken weiterempfehlen.

Ich habe mir das netzteil als warehousedeal für einen guten preis gekauft. Es ist im normalbetrieb so unglaublich leise, ich würde es für jeden büro pc empfehlenmein system läuft sauber und problemlos (ryzen 7, hd7990, ddr4 16gb, msi krait)ich kann dieses netzteil auch für spiele pc’s uneingeschränkt empfehlen.

Kam entsprechend den erwartungen im selben zeitraum. Das mainboard und die cpu waren im selben karton, was mir überhaupt nicht gefiel. Und wiesen schäden am karton auf. Deswegen geld zurück für diese 2 sachen. Beim netzteil wären schäden am karton verzeihlich gewesen, waren aber nicht vorhanden. Der karton selbst wies keine spuren von abnutzung auf. Es funktionierte auch einwandfrei, sofern ich das beurteilen konnte (wurde bereits getestet mit einem mainboard – tolle stromversorgung). Demnach vollkommen sicher zu bestellen auf amazon und empfehlenswert.

Super netzteil, sehr geräuscharm, weil der der lüfter erst bei last anläuft. Ob diese technik zur langlebigkeit beiträgt kann ich nicht sagen, hoffe nur, daß deshalb nicht die kondensatoren schneller eintrocknen oder dicke backen machen. Lieber wäre mir ein langsames laufen zu beginn gewesen und das dann durchgehen aber modulierend je nach leistungsabgabe. Wie gesagt ein tolles netzteil , fühlt sich wertig an und hatte viel leistungsreserven, nur haette ich mir anstatt den billigen kabelbindern aus kunststoff ein paar klettbänder zum kabelmanagment gewünscht, diese hätte man auch mal aufmachen können um die kabel noch einmal neu zu platzieren und zu managen. Aber trotzdem erst einmal 5 sterne , dauertest steht aber aus.

Super, erstklassig, prima, nobel, klassenzimmer, schick, vorzüglich, prächtig, piqué, vorzüglich, schau. Ich bin sehr zufrieden mit all der superklasse, die ich jedem empfehle.

Was soll man zu so einem top produkt schreiben ?also wenn ich eine glasvitrine hätte, würde ich das netzteil mir in die glasvitrine stellenes sieht nicht nur super aus, es ist qualität pur und jeden euro wertmit seinem corsair link hat es alles was andere netzteil hersteller nicht habendas corsiar netzteil ist ein traumalles so klasse verarbeitet ob die kabel in einer farbe oder selbst die verpackung ist supervor allem auch das modular system ist eine top erfindungendlich nur die kabel im pc gehäuse die man auch nur brauchtklar ist das ein stolzer preis aber glaubt mir es ist wirklich jeden cent wert und ich zahle lieber ein paar euro mehr, habe dann aber was vernünftigesich hatte schon so viele sachen von corsair und kann nur gutes darüber schreibenganz klar kaufempfehlung und über das einzigartig artiges corsair link, ist das netzteil konkurrenzlos und ihr werdet euch fragen “wie konnte ich solange an meinen computer ohne corsair link leben ?”.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)
Rating
5,0 of 5 stars, based on 183 reviews

One thought on “Corsair RM1000x PC-Netzteil : Qualität wie man es von auch kennt und liebt !!!

  1. Leise, liefert das, was es soll, lauft auch stabil bei vollast. Habe 6 ssd verbaut mit einer radeon gra karte.
    • Leise, liefert das, was es soll, lauft auch stabil bei vollast. Habe 6 ssd verbaut mit einer radeon gra karte.
  2. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Da ich ein zocker bin und mehrere stunden am tag den pc laufen lasse,auch gern mal über nacht, habe ich mich entschieden nach 1 jahr jetzt diese rezension zu schreiben,gekauft august 2017. Das netzteil ist nicht nur extrem leise, sondern meiner meinung nach auch sehr sparsam,denn ich habe extra einen zähler, der mir 33 w anzeigt verbrauch 🙂 mein zweiter pc, knall da mit 250w schon ordentlich rein. Ich lese hier oft was mit summen oder explodieren. Ich denke da wurde einfach falsch zusammen gebaut,denn auch nach 1 jahr in voller nutzung und ja jeden tag läuft der pc. Macht dieses netzteil keinen ärger. Keine ahnung was für sonntagsteile die dann bekommen haben, meins ist mega geil und super zu empfehlen.
    • Da ich ein zocker bin und mehrere stunden am tag den pc laufen lasse,auch gern mal über nacht, habe ich mich entschieden nach 1 jahr jetzt diese rezension zu schreiben,gekauft august 2017. Das netzteil ist nicht nur extrem leise, sondern meiner meinung nach auch sehr sparsam,denn ich habe extra einen zähler, der mir 33 w anzeigt verbrauch 🙂 mein zweiter pc, knall da mit 250w schon ordentlich rein. Ich lese hier oft was mit summen oder explodieren. Ich denke da wurde einfach falsch zusammen gebaut,denn auch nach 1 jahr in voller nutzung und ja jeden tag läuft der pc. Macht dieses netzteil keinen ärger. Keine ahnung was für sonntagsteile die dann bekommen haben, meins ist mega geil und super zu empfehlen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Das netzteil kam sehr schnell an, ich habe es jetzt schon seit ca. Einem monat in betrieb und alles funktionirt besten.
  4. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Das netzteil kam sehr schnell an, ich habe es jetzt schon seit ca. Einem monat in betrieb und alles funktionirt besten.
    • Super netzteil, alle kabel sind vorhanden und in guter qualität, schnelle lieferung. Die montage und das anschließen der kabel waren gut beschrieben und einfach.
      • Super netzteil, alle kabel sind vorhanden und in guter qualität, schnelle lieferung. Die montage und das anschließen der kabel waren gut beschrieben und einfach.
  5. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Nur sollte man aufpassen nicht einzelne kabel zu überlasten (>150w) da sonst der steckkontakt schmelzen kann. Also lieber zwei kabel für die gpu verwenden.
    • Nur sollte man aufpassen nicht einzelne kabel zu überlasten (>150w) da sonst der steckkontakt schmelzen kann. Also lieber zwei kabel für die gpu verwenden.
      • Ich habe dieses netzteil als ersatz für ein in die jahre gekommendes altes noname netzteil gekauft und muss wie immer bei corsair sagen ich bin begeistert. Die qualität stimmt und der einbau war wie man es bei corsair kennt super. Das netzteil bringt alle versprochenen features mit und ist wie angepriesen sehr leise (ich höre nur noch den cpu lüfter, der auch mal getauscht werden müsste). Einen kleinen kritikpunkt habe ich dennoch am netzteil selbst, aber das ist ja wirklich meckern auf hohem niveau: wenn man die corsair link funktion per usb nutzt blinkt die angebrachte led, das finde ich etwas störend. Es ist aber wie gesagt verschmerzbar. Eingebaut habe ich das netzteil in ein corsair 750d gehäuse.
  6. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Ich habe dieses netzteil als ersatz für ein in die jahre gekommendes altes noname netzteil gekauft und muss wie immer bei corsair sagen ich bin begeistert. Die qualität stimmt und der einbau war wie man es bei corsair kennt super. Das netzteil bringt alle versprochenen features mit und ist wie angepriesen sehr leise (ich höre nur noch den cpu lüfter, der auch mal getauscht werden müsste). Einen kleinen kritikpunkt habe ich dennoch am netzteil selbst, aber das ist ja wirklich meckern auf hohem niveau: wenn man die corsair link funktion per usb nutzt blinkt die angebrachte led, das finde ich etwas störend. Es ist aber wie gesagt verschmerzbar. Eingebaut habe ich das netzteil in ein corsair 750d gehäuse.
    • Das netzteil ist bei mir so unterfordert, das nicht mal der lüfter anspringt :d deswegen total lautlos.
      • Das netzteil ist bei mir so unterfordert, das nicht mal der lüfter anspringt :d deswegen total lautlos.
  7. Das netzteil macht eine guten ersten eindruck. Es läßt sich einfach verbauen und ist bei mir momentan geräuschlos, vermutlich läuft der lüfter garnicht. Das modulare kabelsystem vereinfachte die kabelverlegung und den anschluß der hardware erheblich. Aber, hier verschwindelt der 5. Stern, die 4-fach sata-stromkabel sind nicht nutzbar um im corsair graphite 760t, die 4 nebeneinander liegenden 2,5″ festplatten anzuschließen. Der abstand zwischen den steckern ist einfach zukurz, dagegen paßt das im zubehör erhältliche “premium”-kabel perfekt.
    • Das netzteil macht eine guten ersten eindruck. Es läßt sich einfach verbauen und ist bei mir momentan geräuschlos, vermutlich läuft der lüfter garnicht. Das modulare kabelsystem vereinfachte die kabelverlegung und den anschluß der hardware erheblich. Aber, hier verschwindelt der 5. Stern, die 4-fach sata-stromkabel sind nicht nutzbar um im corsair graphite 760t, die 4 nebeneinander liegenden 2,5″ festplatten anzuschließen. Der abstand zwischen den steckern ist einfach zukurz, dagegen paßt das im zubehör erhältliche “premium”-kabel perfekt.
  8. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Habe das rm650i für meinen hauptrechner mit amd ryzen 1700 @ 3. 9ghz mit gtx 1080 graka gekauft und bin bisher sehr zufrieden. Es ist wirklich leise (lüfter bleibt im idle sogar ganz aus, ist auch sonst kaum hörbar) und die corsair link software bietet mehr oder weniger nützliche informationen über den aktuellen zustand von netzteil und pc. Die effizienz ist dank gold zertifizierung auch top. Klare empfehlung meinerseits.
    • Habe das rm650i für meinen hauptrechner mit amd ryzen 1700 @ 3. 9ghz mit gtx 1080 graka gekauft und bin bisher sehr zufrieden. Es ist wirklich leise (lüfter bleibt im idle sogar ganz aus, ist auch sonst kaum hörbar) und die corsair link software bietet mehr oder weniger nützliche informationen über den aktuellen zustand von netzteil und pc. Die effizienz ist dank gold zertifizierung auch top. Klare empfehlung meinerseits.
  9. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Wenn der lüfter geht vibriert das netzteil ab und zu und das kann echt sehr laut und unangenehm sein. Sonst bin ich aber sehr zu frieden. ( der fehler tritt eher selten ein ).
    • Wenn der lüfter geht vibriert das netzteil ab und zu und das kann echt sehr laut und unangenehm sein. Sonst bin ich aber sehr zu frieden. ( der fehler tritt eher selten ein ).
  10. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Ich hatte vorher ein netzteil von lepa mit 650 w. Das war idle sehr leise und gut zu gebrauchen. Und beim gaming macht es einem hubschrauber konkurrenz. Also raus mit dem ding (und nie wieder lepa in meinem case). Nach recherche standen bequietund corsair zur auswahl und gerne hätte ich bequiet genommen – aber die teilmodularität bei den dark power nt ist einfach – aus meiner sicht – dem preis nicht angemessen. Auf mieses kabelgefummel hatte ich keinen bock. Das corsair hatte hervorragende testergebnisse, ist semi-passiv, vollmodular und sogar eine digital-schnittstelle als spielkram :)lieferung 1a, verpackung 1a, haptik und verarbeitung (was ich sehen kann) 1a. Der einbau war gut zu bewerkstelligen und die kabel sind sehr lang und von guter qualität (sogar besser als bei der hx serie, da gesleeved). Im normalbetrieb ist das netzteil mit “lüfter aus” nicht zu zu hören, da es kein geräusch von sich gibt. 400 watt aufwärts (in meinem fall getestet mit prime95 und firestrike = ~500watt) über einen längeren zeitraum geht der lüfter mit 500rpm (ebenfalls unhörbar) zu werke. Hervorragend – genau so habe ich mir das vorgestellt. Die effizienz ist mit teilw. über 90% sehr gut und kratzt am platin-status. Der hx serie gesparte geld habe ich in eine neue wlp (artic mx4) und gehäuse lüfter investiert – un d das war genau die richtige entscheidungcorsair hat einen tollen job gemacht.
    • Ich hatte vorher ein netzteil von lepa mit 650 w. Das war idle sehr leise und gut zu gebrauchen. Und beim gaming macht es einem hubschrauber konkurrenz. Also raus mit dem ding (und nie wieder lepa in meinem case). Nach recherche standen bequietund corsair zur auswahl und gerne hätte ich bequiet genommen – aber die teilmodularität bei den dark power nt ist einfach – aus meiner sicht – dem preis nicht angemessen. Auf mieses kabelgefummel hatte ich keinen bock. Das corsair hatte hervorragende testergebnisse, ist semi-passiv, vollmodular und sogar eine digital-schnittstelle als spielkram :)lieferung 1a, verpackung 1a, haptik und verarbeitung (was ich sehen kann) 1a. Der einbau war gut zu bewerkstelligen und die kabel sind sehr lang und von guter qualität (sogar besser als bei der hx serie, da gesleeved). Im normalbetrieb ist das netzteil mit “lüfter aus” nicht zu zu hören, da es kein geräusch von sich gibt. 400 watt aufwärts (in meinem fall getestet mit prime95 und firestrike = ~500watt) über einen längeren zeitraum geht der lüfter mit 500rpm (ebenfalls unhörbar) zu werke. Hervorragend – genau so habe ich mir das vorgestellt. Die effizienz ist mit teilw. über 90% sehr gut und kratzt am platin-status. Der hx serie gesparte geld habe ich in eine neue wlp (artic mx4) und gehäuse lüfter investiert – un d das war genau die richtige entscheidungcorsair hat einen tollen job gemacht.
  11. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Es gibt einige bewertungen für dieses netzteil, da gibt es einfach nichts mehr zu sagen :). Bisher keine probleme und ich hoffe, dass es so bleibt.
  12. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Es gibt einige bewertungen für dieses netzteil, da gibt es einfach nichts mehr zu sagen :). Bisher keine probleme und ich hoffe, dass es so bleibt.
  13. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Das netzteil ist einfach in jeder hinsicht perfekt. Die qualität ist 1a, es ist super multifunktional und sogar über die corsair link software steuerbar. Bei diesem produkt hab ich ein sehr gutes gefühl & habe es jetzt schon mehrere monate im betrieb.
  14. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Das netzteil ist einfach in jeder hinsicht perfekt. Die qualität ist 1a, es ist super multifunktional und sogar über die corsair link software steuerbar. Bei diesem produkt hab ich ein sehr gutes gefühl & habe es jetzt schon mehrere monate im betrieb.
  15. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Wirklich sehr tolles netzteil, benutze es in kombination mit dem nzxt s340 elite in weiß. Das netzteil ist voll modular, die kabel sind einzeln gesleeved (gewäbte fasern) und auch cable combs sind enthalten. Auch in gebrauch ist das netzteil absolut leise. Kann es wirklich nur empfehlen.
  16. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Wirklich sehr tolles netzteil, benutze es in kombination mit dem nzxt s340 elite in weiß. Das netzteil ist voll modular, die kabel sind einzeln gesleeved (gewäbte fasern) und auch cable combs sind enthalten. Auch in gebrauch ist das netzteil absolut leise. Kann es wirklich nur empfehlen.
  17. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Ich bin sehr zufrieden mit dem netzteil. Ich habe gleich 2 in meinem mining rig verbaut. Die beiden netzteile betreiben:1 prozessor + lüfter6 geforce gtx 1070 ti1 motherboard mit peripherie5 gehäuselüfterläuft alles wie geschmiert. Alle nötigen verbindungen waren dabei.
  18. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Ich bin sehr zufrieden mit dem netzteil. Ich habe gleich 2 in meinem mining rig verbaut. Die beiden netzteile betreiben:1 prozessor + lüfter6 geforce gtx 1070 ti1 motherboard mit peripherie5 gehäuselüfterläuft alles wie geschmiert. Alle nötigen verbindungen waren dabei.
    • Ein netzteil der oberklasse, mit einem top preis und 10 jahre garantie. Sehr schneller versand, war alles in allem einfach perfekt.
  19. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Ein netzteil der oberklasse, mit einem top preis und 10 jahre garantie. Sehr schneller versand, war alles in allem einfach perfekt.
    • Das netzteil ist leise wie ein ninja und stark. Das kabelmanagement ist sehr gut und die form des netzteils schön anzusehen (auch wenn man das eh kaum zu gesicht bekommt). Einen stern abzug gibt es für die lieferung, weil das netzteil in seiner originalverpackung ankam ohne karton. So konnte jeder sehen, was man bekommt. Naja hauptsache es funktioniert.
  20. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Das netzteil ist leise wie ein ninja und stark. Das kabelmanagement ist sehr gut und die form des netzteils schön anzusehen (auch wenn man das eh kaum zu gesicht bekommt). Einen stern abzug gibt es für die lieferung, weil das netzteil in seiner originalverpackung ankam ohne karton. So konnte jeder sehen, was man bekommt. Naja hauptsache es funktioniert.
  21. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Bin super zufrieden mit denn netzteil, was nur aufgefallen ist, dass das netzteil bei verschiedenen lasten fiept, stört jedoch nicht.
    • Bin super zufrieden mit denn netzteil, was nur aufgefallen ist, dass das netzteil bei verschiedenen lasten fiept, stört jedoch nicht.
      • Nachdem mein betagtes be-quiet dark power pro 530w, noch mehr auf 3,3 und 5v schiene (185w) ausgelegt, im core-i5 system mit diversen hdds und mittelklasse grafikkarte zu schwächeln begann (12v schiene brach auf bis zu 11,6v unter last ein), mußte aktueller, leiser und potenterer ersatz her. Die teueren be-quiets sind für mich schon gute obere mittelklasse, vor allem mit wirklich dauerhaft leisen lüftern, allerdings gaben sie immer nach >5 jahren auf, im gegensatz zu sauriern von cwt (channel well – technik jetzt scheinbar in diesem corsair) und selbst der ursprünglich als “billigmarke” abgestempleten marke super flower, die bei mir >10 jahre mit präzisen spannungen leise und zuverlässig lief. Nach grober (netzteilherstellerwebseiten-) kalkulation sollte mein system unter last bei um 400-450w liegen, da ich gerne etwas luft habe und das 750w gerät noch hörere effizienzwerte als die 550-650w rmx (gold schiene) aufweisen sollte, fiel die entscheidung zu gunsten des 750w, aus neugier auf die verbrauchswerte auf diese rmi variante. Ich muss nun nach ein paar tagen sagen, die für mich absolut richtige entscheidung. Die spannungen sind eng an den toleranzen, auch unter last, der lüfter (konnte ich nur durch manuelles starten via corsair link hören 🙂 ist bis 80% drehzahl sehr sehr leise, bei 100% immernoch als relativ leise zu bezeichnen, springt bei mir selbst unter voll-last nicht an->dank der hervorragenden möglichkeiten von corsair link, konnte/ mußte ich feststellen, dass mein system typisch in office um 100w , mit extremlast/ spielen um max. 240w liegt (trotz zig hdds und 4 speicherriegeln + usb. )zunächst dachte ich “käse überdimensioniert, 500w klasse hätte es vermutlich auch getan”, was aber der freudigen erkenntnis platzmachte, dass ich jetzt quasi ein passives netzteil mein eigen nennen kann :), da der lüfter erst ab 50% last (>350w) anspringt. Verbunden mit der tatsache, dass dieses netzteil selbst bei der für mich typischen 10-20% auslastung schon >85% wirkungsgrad abliefert (titanverdächtig, die hohe bauteilqualität der rmi serie zahlt sich hier offenbar aus) eine absolut glückliche wahl,für die ich die um 30€ aufpreis zur guten 500w klasse gerne zahle. Einziger kleiner haken, ist die etwas größere baulänge von 180mm vs. Bei kleineren/schwächeren varianten typischen 150mm, die in engen gehäusen zu problemen bzw.
  22. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Nachdem mein betagtes be-quiet dark power pro 530w, noch mehr auf 3,3 und 5v schiene (185w) ausgelegt, im core-i5 system mit diversen hdds und mittelklasse grafikkarte zu schwächeln begann (12v schiene brach auf bis zu 11,6v unter last ein), mußte aktueller, leiser und potenterer ersatz her. Die teueren be-quiets sind für mich schon gute obere mittelklasse, vor allem mit wirklich dauerhaft leisen lüftern, allerdings gaben sie immer nach >5 jahren auf, im gegensatz zu sauriern von cwt (channel well – technik jetzt scheinbar in diesem corsair) und selbst der ursprünglich als “billigmarke” abgestempleten marke super flower, die bei mir >10 jahre mit präzisen spannungen leise und zuverlässig lief. Nach grober (netzteilherstellerwebseiten-) kalkulation sollte mein system unter last bei um 400-450w liegen, da ich gerne etwas luft habe und das 750w gerät noch hörere effizienzwerte als die 550-650w rmx (gold schiene) aufweisen sollte, fiel die entscheidung zu gunsten des 750w, aus neugier auf die verbrauchswerte auf diese rmi variante. Ich muss nun nach ein paar tagen sagen, die für mich absolut richtige entscheidung. Die spannungen sind eng an den toleranzen, auch unter last, der lüfter (konnte ich nur durch manuelles starten via corsair link hören 🙂 ist bis 80% drehzahl sehr sehr leise, bei 100% immernoch als relativ leise zu bezeichnen, springt bei mir selbst unter voll-last nicht an->dank der hervorragenden möglichkeiten von corsair link, konnte/ mußte ich feststellen, dass mein system typisch in office um 100w , mit extremlast/ spielen um max. 240w liegt (trotz zig hdds und 4 speicherriegeln + usb. )zunächst dachte ich “käse überdimensioniert, 500w klasse hätte es vermutlich auch getan”, was aber der freudigen erkenntnis platzmachte, dass ich jetzt quasi ein passives netzteil mein eigen nennen kann :), da der lüfter erst ab 50% last (>350w) anspringt. Verbunden mit der tatsache, dass dieses netzteil selbst bei der für mich typischen 10-20% auslastung schon >85% wirkungsgrad abliefert (titanverdächtig, die hohe bauteilqualität der rmi serie zahlt sich hier offenbar aus) eine absolut glückliche wahl,für die ich die um 30€ aufpreis zur guten 500w klasse gerne zahle. Einziger kleiner haken, ist die etwas größere baulänge von 180mm vs. Bei kleineren/schwächeren varianten typischen 150mm, die in engen gehäusen zu problemen bzw.
  23. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Habe mir das rm650x zu weihnachten letzten jahres gekauft und bin seid dem total zufrieden. Da der lüfter erst ab 50% last anfängt zu laufen hört man beim surfen oder bei office arbeiten nichts vom netzteil. Selbst unter vollast meines rechners beim spielen ist der lüfter nicht herauszuhören. Kabel sind vergleichsweise in besserer qualität als bei standard kabeln.
  24. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Habe mir das rm650x zu weihnachten letzten jahres gekauft und bin seid dem total zufrieden. Da der lüfter erst ab 50% last anfängt zu laufen hört man beim surfen oder bei office arbeiten nichts vom netzteil. Selbst unter vollast meines rechners beim spielen ist der lüfter nicht herauszuhören. Kabel sind vergleichsweise in besserer qualität als bei standard kabeln.
    • Habe das netzteil jetzt eine weile und bin sehr zufrieden. Kabelmanagment und zubeöhr waren supersehr leise netzteil und daher eine kaufempfehlung von mir.
      • Habe das netzteil jetzt eine weile und bin sehr zufrieden. Kabelmanagment und zubeöhr waren supersehr leise netzteil und daher eine kaufempfehlung von mir.
  25. Nachdem mein “altes” enermax triathlor (650 w) mit mucken anfing, musste schnell adäquater (also beserer ;-)) ersatz her. Da auch “schnell” (same day) notwendig war, fiel die wahl auf das rmx650. Der ausbau des alten netzteils dauerte länger, als der einbau des neuen. Dank der vollmoldularen bauweise war alles ruckzuck neu verkabelt und sieht auch noch ordentlich aus. Einen stern abzug gibt’s, weil die kabel m. Ein wenig zu kurz sind, um sie bspw. “hinten” am board noch verdeckter und unauffälliger zu verlegen. Das ist bei mir gottseidank nicht “kriegsentscheident”, hätte aber defitiniv dem i das tüpfel aufgesetzt.
  26. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Nachdem mein “altes” enermax triathlor (650 w) mit mucken anfing, musste schnell adäquater (also beserer ;-)) ersatz her. Da auch “schnell” (same day) notwendig war, fiel die wahl auf das rmx650. Der ausbau des alten netzteils dauerte länger, als der einbau des neuen. Dank der vollmoldularen bauweise war alles ruckzuck neu verkabelt und sieht auch noch ordentlich aus. Einen stern abzug gibt’s, weil die kabel m. Ein wenig zu kurz sind, um sie bspw. “hinten” am board noch verdeckter und unauffälliger zu verlegen. Das ist bei mir gottseidank nicht “kriegsentscheident”, hätte aber defitiniv dem i das tüpfel aufgesetzt.
  27. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Dieses netzteil ist nahezu unhörbar. Im “normalen” dauerbetrieb (office, internet) war der lüfter bisher noch nicht im betrieb. Und selbst wenn, hört man ihn nicht. Ohne den testschalter könnte man vermuten er wäre defekt. Die leistung ist top und die verarbeitung sowieso. Die corsair-link-software ist eine nette spielerei um sich nahezu alle temperaturen und lüftergeschwindigkeiten im pc anzeigen zu lassen. Ob man dafür mehr geld ausgibt. Hat allerdings auch einen nachteil: wenn die software im hintergrund mitläuft arbeitet der pc, also geht kein bildschirmschoner, und schon gar kein ruhemodus an. Ich habe die software nicht mehr im autostart, sondern kucke nur gelgentlich aus neugier mal rein. Alles in allem eine absolute kaufempfehlung.
    • Dieses netzteil ist nahezu unhörbar. Im “normalen” dauerbetrieb (office, internet) war der lüfter bisher noch nicht im betrieb. Und selbst wenn, hört man ihn nicht. Ohne den testschalter könnte man vermuten er wäre defekt. Die leistung ist top und die verarbeitung sowieso. Die corsair-link-software ist eine nette spielerei um sich nahezu alle temperaturen und lüftergeschwindigkeiten im pc anzeigen zu lassen. Ob man dafür mehr geld ausgibt. Hat allerdings auch einen nachteil: wenn die software im hintergrund mitläuft arbeitet der pc, also geht kein bildschirmschoner, und schon gar kein ruhemodus an. Ich habe die software nicht mehr im autostart, sondern kucke nur gelgentlich aus neugier mal rein. Alles in allem eine absolute kaufempfehlung.
  28. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Das nt ist nun seit ende dezember eingebaut und was soll ich groß dazu sagen. Es läuftgrund für den abzug der sterne: 1 stern lieferumfang / 1 stern kundenirreführungder grund warum ich mich für dieses nt entschieden habe und nicht für das rmx waren die flachen kabel (produktabbildung 3 wenn ich mich nicht irre). Leider stellte sich nach dem auspacken heraus, dass es dicke gesleevte kabel sind. Vermutlich nur ein packfehler?. Die kontaktaufnahme sowie abwicklung von ersatzlieferungen mit amazon verlief reibungslos – hier ein großes kompliment an amazon. Lieferung nur dicke kabel und keine flachen – sehr ärgerlich. Letztendlich habe ich doch eines der nt aufgrund der langen garantie (10 jahre) behalten.
  29. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Das nt ist nun seit ende dezember eingebaut und was soll ich groß dazu sagen. Es läuftgrund für den abzug der sterne: 1 stern lieferumfang / 1 stern kundenirreführungder grund warum ich mich für dieses nt entschieden habe und nicht für das rmx waren die flachen kabel (produktabbildung 3 wenn ich mich nicht irre). Leider stellte sich nach dem auspacken heraus, dass es dicke gesleevte kabel sind. Vermutlich nur ein packfehler?. Die kontaktaufnahme sowie abwicklung von ersatzlieferungen mit amazon verlief reibungslos – hier ein großes kompliment an amazon. Lieferung nur dicke kabel und keine flachen – sehr ärgerlich. Letztendlich habe ich doch eines der nt aufgrund der langen garantie (10 jahre) behalten.
    • Wichtigstes kriterium für mich war, dass man von dem netzteil so gut wie nichts mitbekommt. Und so ist es auch: kein spulenfiepen und der lüfter läuft selbst bei 2d-spielen noch nicht an, erst bei 3d geht’s los.
  30. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Wichtigstes kriterium für mich war, dass man von dem netzteil so gut wie nichts mitbekommt. Und so ist es auch: kein spulenfiepen und der lüfter läuft selbst bei 2d-spielen noch nicht an, erst bei 3d geht’s los.
  31. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Absolut leise und zuverlässig. Ich habe mehrere davon in meinen rechnern im einsatz. Auch die kabel sind in einem ausreichenden maß vorhanden.
  32. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Absolut leise und zuverlässig. Ich habe mehrere davon in meinen rechnern im einsatz. Auch die kabel sind in einem ausreichenden maß vorhanden.
    • Das rm750x ist ein stabiles und für mich fast unhörbares netzteil. Ich hatte nie abstürze oder ähnliches, seitdem ich es mitte 2016 gekauft habe. Der modulare aufbau und die bekannte corsair-verarbeitungsqualität sind große pluspunkte für das gerät. Es gibt wirklich nur einen kritikpunkt für mich. Ob das nun an meinem einzelprodukt liegt oder auch bei anderen so ist, ist mir unklar. Mein netzteil erzeugt, sobald sich etwas auf dem bildschirm bewegt oder mehr leistung benötigt wird, ein hörbares, hochtöniges zirpen. Ich vermute, dass es sich um spulenfiepen handeln könnte. Falls der corsair-support und/oder andere kunden etwas dazu sagen könnte, wäre ich beiden sehr verbunden. Abgesehen davon, absolute kaufempfehlung.
      • Das rm750x ist ein stabiles und für mich fast unhörbares netzteil. Ich hatte nie abstürze oder ähnliches, seitdem ich es mitte 2016 gekauft habe. Der modulare aufbau und die bekannte corsair-verarbeitungsqualität sind große pluspunkte für das gerät. Es gibt wirklich nur einen kritikpunkt für mich. Ob das nun an meinem einzelprodukt liegt oder auch bei anderen so ist, ist mir unklar. Mein netzteil erzeugt, sobald sich etwas auf dem bildschirm bewegt oder mehr leistung benötigt wird, ein hörbares, hochtöniges zirpen. Ich vermute, dass es sich um spulenfiepen handeln könnte. Falls der corsair-support und/oder andere kunden etwas dazu sagen könnte, wäre ich beiden sehr verbunden. Abgesehen davon, absolute kaufempfehlung.
  33. Also das netzteil ist perfekt. Zum netzteil an sich: kein fiepen oder brummen oder irgendwelche geräusche wenn im leerlauf bzw wenn man nur im web browst oder youtube videos schaut. Wie beworben bleibt der lüfter aus. Wenn dann doch mal last kommt dann wird der lüfter nicht wirklich laut bzw ist nicht hörbar. Aber jetzt mal zum aussehen: perfekt für ein “white-build” wie mein pc. Weiß gesleevte kabel gibt es oben drauf. Allein so ein komplett set kostet bei cable mod und co bis zu 99€. Hier inklusive mit kabelkämmen damit es nachher auch noch perfekt aussieht.
  34. Rezension bezieht sich auf : Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)

    Also das netzteil ist perfekt. Zum netzteil an sich: kein fiepen oder brummen oder irgendwelche geräusche wenn im leerlauf bzw wenn man nur im web browst oder youtube videos schaut. Wie beworben bleibt der lüfter aus. Wenn dann doch mal last kommt dann wird der lüfter nicht wirklich laut bzw ist nicht hörbar. Aber jetzt mal zum aussehen: perfekt für ein “white-build” wie mein pc. Weiß gesleevte kabel gibt es oben drauf. Allein so ein komplett set kostet bei cable mod und co bis zu 99€. Hier inklusive mit kabelkämmen damit es nachher auch noch perfekt aussieht.
    • Ich bin sehr zufrieden, auch wenn ich das netzteil erst 2 monate betreibe. Voll modular, einfache montage, gute beschreibung und eine sehr lange garantie sind für mich top punkte.
      • Ich bin sehr zufrieden, auch wenn ich das netzteil erst 2 monate betreibe. Voll modular, einfache montage, gute beschreibung und eine sehr lange garantie sind für mich top punkte.

Comments are closed.